Schlagwort-Archive: Zander

Traumfischwobbler

Durch unser gemeinsames kleines Projekt war mein Kontakt zu Ladi von Maonu Baits in den letzten zwei Jahren sehr intensiv.

Gemeinsam einen Zanderwobbler für die Donau und deren Nebenflüsse mit unseren Erfahrungen aus der Praxis zu entwickeln war das Ziel. Klar, jedes Gewässer ist ein bisschen anders und oft geht es am Ende um Details.

Einer der ersten großen Zander auf einen Prototyp in Silber/Blau

Relativ schnell konnte ich mit den ersten Mustern von Ladi gute Erfolge erzielen. Wir haben auch sehr viel mit verschiedenen Farben und Mustern rum experimentiert.

Im kalten Wasser ist die 12cm Variante im Vorteil!

Als die mit Abstand beste Option erwies sich das Lauben-Design. Natürliches Dekor mit einer sehr verführerischen Aktion, die den Nerv der raubenden Zander sehr gut trifft.
Ich habe mich schließlich für die 12cm Variante entschieden, weil ich die Erfahrung gemacht habe, dass ein größerer Wobbler die großen Zander bei kaltem Wasser viel besser anspricht. Des Weiteren wollte ich einen Wobbler, den ich gezielt relativ weit werfen kann, um ihn in die Bereiche wo die Zander rauben zu bekommen.
Die Farbe Silber/Blau ist sicher dem geschuldet, dass das Wasser in meinen Angelrevieren oft sehr klar ist.

Die Laube hat noch einen orangen UV-Punkt bekommen, der oft den Unterschied ausmacht ;-)

Den 100% Handmade Wobbler entwickelt von zwei Anglern mit extrem viel Erfahrung aus der Praxis gibt es ab sofort im Shop.

Durch die Reizüberflutung in den sozialen Medien ist es mir auch bewusst, dass die meisten Angler diesen Text gar nicht bis zu dieser Stelle lesen werden und bereits vorher gelangweilt den „Gefällt mir“-Button vermissen werden.