Gelungener Saisonstart

Über einen wirklich tollen Hecht konnte ich mich gleich in den ersten Tagen nach der Schonzeit freuen. Schöner Fisch mit einem großen Kopf und breitem Nacken aber ganz dünn. Die Laichphase der Hechte ist also heuer definitiv abgeschlossen und das ist gut so.

Knapp an 50 vorbei

Ein schönes Foto aus meiner Forellensaison habe ich noch gefunden. Eine wilde und sehr kampfstarke Bachforelle, die leider knapp die 50cm Marke verfehlte. Trotzdem ein wunderschöner Fisch, über den ich mich sehr gefreut habe.

Dicker Spiegler am Tag der Arbeit

Last but not least wäre da noch ein Spiegler, den ich in einer gemeinsamen Frühjahrsaktion mit Martin fangen konnte. Das Foto wurde natürlich, in Zeiten von SARS-CoV-2, mit 1.5m Abstand gemacht ;-)
Da ich persönlich gezielt auf Zander bis Ende Mai nicht angle um Nestbewacher nicht zu pflücken und somit den Nachwuchs zu schonen, freue ich mich schon auf den Juni. Bis dahin starte ich noch ein paar Versuche einen vernünftigen Waller zu fangen. Endlich wieder Angeln bei schönem Wetter.